Mazda3

Mazda siegt beim Qualitätsreport

16.12.2016
12307 Ansichten
seats

Zum zweiten Mal in Folge belegt Mazda den ersten Platz in einer der größten Studien zur Kundenzufriedenheit, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit der Autos – dem Auto Bild Qualitätsreport.

Mazda erzielt mit einer Gesamtnote von 2,14 den gleichen Spitzenwert wie im Vorjahr. Vor allem in den Kriterien Kundenzufriedenheit, bei den TÜV-Ergebnissen und in Langzeittests verschafft sich Mazda einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz. Für die Topplatzierung spielen darüber hinaus auch die niedrigen Mängel-Quoten und die Professionalität bei der Abwicklung von Rückrufaktionen eine Rolle. „Mazda glänzt wieder mal mit Top-Ergebnissen“, resümiert das Team der Auto Bild.

Mazda ist in den vergangenen Jahren durchwegs auf den vorderen Plätzen des Qualitätsreports zu finden. Seit der Einführung der neuen Mazda-Generation mit Skyactiv-Technologie vor vier Jahren gab es einen ständigen Aufwärtstrend von Rang drei 2013, über Rang zwei 2014, bis zum Sieg 2015 und 2016.