Mazda2 IPM

Ein wahrer Blickfang - außen und innen

 

Die für ein Fahrzeug dieser Größe lange Frontpartie des Mazda2, die nach hinten versetzte Fahrgastzelle und die vergrößerte Spurweite sorgen für einen sportlichen, selbsbewussten Auftritt.

 

Mazda wollte die Verbindung zwischen Fahrer und Fahrzeug nochmals stärken. Und es ist uns gelungen. Dieses besondere Gefühl der Einheit zwischen Fahrer und Fahrzeug nennen wir Jinba IttaiDie preisgekrönte KODO – Soul of Motion-Designsprache sorgt für eine emotionale Verbindung zwischen dem was Sie sehen, fühlen und genießen. Dies konnten wir mit dem überarbeiteten und noch hochwertigeren Innenraum noch einmal verstärken.

    • Handgefertigtes, fahrerorientiertes Cockpit

      Cockpit

      Unsere Designer haben den Innenraum ergonomisch perfekt gestaltet, sodass Sie den Wunsch verspüren, sofort loszufahren.

       

      Angefangen bei den kurvigen Linien des Armaturenbretts bis hin zu den optimal positionierten Anzeigen – alles ist in Ihrem Sichtfeld.

       

      Dank MZD Connect bleiben Sie mit der Außenwelt in Verbindung. Bei so viel Fahrkomfort erreicht der Spaß am Fahren einen neuen Höhepunkt. (Symbolfoto)

      Cockpit

    • Neues Lenkraddesign für ultimative Griffigkeit

      Neues Lenkraddesign

      Nach umfassenden Forschungen zur menschlichen Ergonomie hat Mazda das Lenkrad im Hinblick auf ultimativen Griffkomfort umgestaltet und verbessert. Das neue, sportliche und zugleich elegenate Lenkrad im Mazda2 lässt sich extrem komfortabel nutzen und unter allen Fahrbedingungen sicher bedienen.

       

      Ausstattungsabhängig können Sie übers Lenkrad das Audiosystem, Bluetooth, Tempomat uvm. bedienen.

      Neues Lenkraddesign

    • Premium-Metallic-Farben

      Sonderlackierung Metallic

      Mit Machine Grau Metallic haben wir eine neue Metallic-Sonderlackierung erschaffen, die die überragende Schönheit des Fahrzeugs herausstellt. Erreicht wird dies mithilfe der weiterentwickelten TAKUMI-NURI-Lackiertechnik.

       

      Der Farbton Machine Grau bringt das dynamische  Design des Mazda2 ebenso perfekt zum Ausdruck, wie der bereits bekannte Metallic-Farbton Soul Rot.

      Sonderlackierung Metallic

    • Active Driving Display

      Head-up Display

      Das Head-up Display befindet sich in der Sichtlinie des Fahrers und ermöglicht die Anzeige wichtiger Informationen, ohne dass Sie den Blick von der Straße nehmen müssen.

       

      Die Anzeige ist nun mehrfarbig und zusätzlich sorgen eine höhere Lichtstärke und Schärfe für verbesserte Sichtbarkeit, sodass die Informationen nun deutlicher lesbar sind. Zu den projizierten Informationen gehören unter anderem Fahrgeschwindigkeit und Navigation(ausstattungsabhängig)

      Head-up Display

    • LED-Scheinwerfer

      LED-Scheinwerfer

      Der Mazda2 erstrahlt mit unseren ersten Vierfach LED-Scheinwerfern, die in die Spitze der verchromten Signature-Flügel integriert wurden. Sie sorgen für den Ausdruck purer Vitalität und Dynamik.


      Die LED-Scheinwerfer und LED-Nebelscheinwerfer verleihen dem Mazda2 tagsüber einen markanten, fast schon raubtierhaften Anblick und bieten selbst bei dunkelster Nacht und bei Nebel sehr gute Sichtverhältnisse. (ausstattungsabhängig)

      LED-Scheinwerfer

    • Titel

      Hochwertiger Innenraum

      Die Farbabstimmung im Innenraum wurde weiterentwickelt und noch weiter verfeinert. Unnötige Elemente wurden weggelassen und der Fahrer stand bei der Entwicklung stets im Mittelpunkt, wodurch der Fahrkomfort erhöht werden konnte.

       

      Ausstattungsabhängig gibt es den Mazda2 entweder mit Stoffsitzen, in der Ausstattung Revolution Top sogar serienmäßig mit weißen Ledersitzen. Mehr Fahrkomfort bedeutet mehr Fahrspaß. Und das haben wir umgesetzt.

      Hochwertiger Innenraum

    Das gezeigte Modell entspricht eventuell nicht den österreichischen Spezifikationen. Die auf dem Bildschirm angezeigten Farben können von den tatsächlichen Farben abweichen. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.