alt text

Der KOERU ist das brandneue Crossover-Konzept von Mazda und verkörpert das KODO – Soul of Motion-Konzept. KOERU bedeutet „einen Schritt weiter zu gehen“ – dieser Wagen vereint Kraft, Vitalität und Raffinesse zu einem Wert, der weit über das Gewöhnliche hinausgeht. Durch die Kombination des grundlegenden Glaubens von Mazda an die Entwicklung mit einem glatten, charakteristischen Design ist der Koeru ein Auto, nach dem man sich umdreht.  Seine markanten, aerodynamischen Formen optimieren den Luftstrom und verleihen dem Fahrzeug vor allem bei hoher Geschwindigkeit Stabilität, während eine spezielle NVH-dämpfende Technologie für eine ruhigere und angenehmere Fahrt sorgt.

 

Der KOERU feiert seine Premiere auf der IAA 2015 in Frankfurt und ist mit den Sicherheitsfunktionen SKYACTIV-Technologie, MZD Connect und dem zukunftsweisenden i-ACTIVSENSE ausgestattet. Die breiten Proportionen und die flache Fensterpartie zeugen von Geschwindigkeit und Volumen und tragen zur beeindruckenden Präsenz des Wagens bei. LED-Führungsringe sollen an die hellen, ausdrucksstarken Augen eines ungezähmten Tieres erinnern. 

Mazda KOERU


Mit dem Koeru präsentiert Mazda seine kühne Interpretation, wie ein künftiges Sports Utility Vehicle abseits des Mainstreams ausschauen könnte.