Mazda3

Mazda räumt drei Red Dot Awards ab

31.03.2015
3723 Ansichten
seats

Mazda2, CX-3 und MX-5 – alle drei neuen Mazda-Modelle werden mit dem Red Dot Award 2015 für gelungenes Produktdesign ausgezeichnet.


Die höchste Auszeichnung – Red Dot: Best of the Best – für außergewöhnliches, bahnbrechendes Design heimst dabei der neue Roadster MX-5 ein. Mit dem Preis für Design-Qualität wird das kleine Sports Utility Vehicle CX-3 prämiert. Und der Kleinwagen Mazda2 verdient sich eine Red Dot lobenswerte Anerkennung.

Ein weiteres Mal wird damit das aktuelle Mazda-Design prämiert. Zuvor wurde auch schon der Mazda3 ausgezeichnet. Die Formensprache Kodo - Soul of Motion symbolisiert Energie geladene Körper, ähnlich einem trainierten Athleten unter voller Muskelspannung.

Der Red Dot Award wurde 1955 in Essen/Deutschland ins Leben gerufen und hat sich bis heute zum größten und prestigeträchtigsten Designwettbewerb der Welt entwickelt. Die internationale Jury aus Designern, Professoren und Journalisten hat 2015 insgesamt 4.928 Einreichungen aus 56 Ländern bewertet. Urteilskriterien sind unter anderem Funktionalität, Ergonomie, ökologische Verträglichkeit und emotionaler Gehalt. Die Preisträger werden im Red Dot Design Museum in Essen ausgestellt. Mehr unter www.red-dot.de

Am häufigsten angesehen:

Der neue Mazda CX-3

20.03.2015 | 27798 Ansichten

Das kompakteste Sports Utility Vehicle der Mazda-P...

Mazda3 erhält Red Dot Award

24.03.2014 | 25769 Ansichten

Die Liste der Auszeichnungen für die Mazda Designs...

Miyako – die neue Top-Edition von Mazda

21.07.2014 | 22491 Ansichten

Mazda bringt die top ausgestattete Spezialedition...

Der neue Mazda3.

27.09.2013 | 17138 Ansichten

Das Designstatement in der Kompaktklasse: Der neue...