SKYACTIV Technology
SKYACTIV-TECHNOLOGIE

Nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

 

Ein weißes Blatt Papier. Eine leere Leinwand. Das war es, was wir unseren Ingenieuren gaben, als sie an neuen Entwicklungsmöglichkeiten unserer Modelle arbeiteten.

Zum Glück tragen wir bei Mazda den Challenger Spirit immer in uns. Aus diesem Bewusstsein resultierte auch unsere bahnbrechende und technologisch unkonventionelle SKYACTIV-Technologie.

Das weltweit höchste Verdichtungsverhältnis, neue Getriebe und eine leichte Bauweise sind unsere Ergebnisse. Wir stellen sicher, dass unsere Modelle so effizient wie möglich sind, sich gleichzeitig aber auch so atemberaubend fahren, wie Sie es von ihnen erwarten.

SKYACTIV-TECHNOLOGIE – die Zukunft hat begonnen. Starten Sie das Video und erfahren Sie mehr über den neuen Ansatz bei der Entwicklung von Fahrzeugen.

Mit SKYACTIV wird alles neu definiert – jeder wichtige Bestandteil eines Fahrzeugs, vom Motor bis zum Fahrgestell und von der Karosserie bis zum Getriebe. Finden Sie heraus, was uns dazu gebracht hat, nach Wegen zu einer besseren Fahrleistung und mehr Effizienz zu suchen, wie wir Prozesse verbessert und die bahnbrechende SKYACTIV-TECHNOLOGIE entwickelt haben.

i-ELOOP – das weltweit einzigartige regenerative Bremssystem. Sobald Sie den Fuß vom Gas nehmen, speichert ein Kondensator die kinetische Energie und wandelt sie sekundenschnell in elektrische Energie um.

  • i-ELOOP

    Das weltweit erste regenerative Bremssystem, das Energie in einem Kondensator statt in einer Batterie speichert.

  • Karosserie-Fahrgestell

    So sorgen wir für raffiniertes, lineares Handling, erstklassige Sicherheit und effizientes, leichtes Design.

  • Motor

    Erfahren Sie mehr über die neuen Leistungsmaßstäbe, die dank hocheffizienter Diesel- und Benzinmotoren möglich sind.

i-STOP Neue Maßstäbe für den Stop-and-go-Verkehr in der Stadt.

bike

Die perfekte Ergänzung zu i-ELOOP ist i-STOP. Herkömmliche Start/Stopp-Automatik-Systeme starten den Fahrzeugmotor so wie auch beim gewöhnlichen Start mithilfe eines elektrischen Motors neu.

 

Durch die Anwendung von Methoden zur Direkteinspritzung von Kraftstoff und eine optimierte Kolbenpositionierung ermöglicht das einzigartige i-STOP-System von Mazda einen Neustart fast ohne jede Verzögerung und gleichzeitig einen deutlich sparsameren Kraftstoffverbrauch.