Challenger Spirit, mazda austria

Wir sind Mazda in Österreich & SEE

Es waren bewegte Zeiten als wir 1969 in Klagenfurt begannen, Autos und Ersatzteile von Mazda zu importieren. Wir waren die erste japanische Automarke in Österreich. Und schnell haben wir viele Kunden, Händler und Werkstätten als Partner gefunden. Nicht zuletzt boten unsere Autos von Anfang an unfassbar viel Serienausstattung zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis. Mazda arbeitete sich mit mutigen, unkonventionellen Ideen hoch. Wir entfachten mit dem Wankelmotor die sportliche Leidenschaft. Wir brachten die ersten Autos mit serienmäßigem Katalysator nach Österreich. Wir machten mit dem MX-5 den zweisitzigen Roadster zum Verkaufsschlager. In den 90ern fassten wir uns ein Herz und expandierten nach Südosteuropa. Heute versorgen wir von Klagenfurt aus mit 99 Mitarbeitern insgesamt 507 Händlerpartner in 18 Ländern mit Autos, Ersatzteilen und Mobilitätservice.

Mut zu unkonventionellen Lösungen – das haben wir als Team mit unseren Autos gemeinsam. Unsere Mission, Vision und unsere Werte als Tochterunternehmen der japanischen Mazda Corporation haben wir im folgenden Leitbild zusammengefasst.

One Team. One Mazda.

One Team. One Mazda.

One Team. One Mazda.

Wir sind anders als andere Automobil-Hersteller. Das liegt an den Herausforderungen, denen wir uns in der Vergangenheit gestellt haben. Aber das resultiert auch aus der einzigartigen Art und Weise, wie die Menschen, die bei Mazda arbeiten, die Welt sehen. Wo andere Konventionen sehen, denen nachgegangen werden muss, sehen wir Konventionen, die gebrochen werden müssen, um besser zu werden. Diese Denkweise hat uns gute Dienste erwiesen und zu einigen bahnbrechenden Technologien verholfen, wie Sie in jedem unserer Modelle erleben können. Wir sind stolz darauf und würden es nicht anders machen. One Team. One Mazda.

Mission:

Wir sind als tatkräftiges Team der weltweiten Mazda Organisation erfolgreich – in Österreich und Südosteuropa (SEE). Wir handeln mit Leidenschaft, verkaufen Autos, Zubehör, Ersatzteile und leisten Dienste rund um die Mobilität.

Wir treiben die positive Entwicklung der Marke Mazda, des Unternehmens, unserer Händler und unserer Gesellschaft voran, indem wir Gewinne erwirtschaften.

Durch Topservice begeistern wir unsere Kunden und Partner und machen sie dadurch zu treuen Mazda-Botschaftern.

Vision:

Fahrspaß, Mobilität und Zufriedenheit für alle unsere Kunden – damit etabliert sich Mazda in Österreich unter den zehn populärsten Automarken und erobert in Südosteuropa 20.000 neue Kunden pro Jahr.

Werte:

Für uns zählt Ehrlichkeit, Vertrauen, Respekt, Toleranz und Loyalität. Diese Grundwerte sind der Rahmen für all unser Handeln und unsere Geschäftsbeziehungen.

Unseren Kunden geben wir Priorität.

Wir streben nach fairen Geschäftsbeziehungen, die für alle Seiten gewinnbringend sind. Wir sind Dienstleister und handeln zuverlässig und serviceorientiert.

Mazda Austria

Unsere Entscheidungen treffen wir fundiert und schnell.

Unsere Stärke ist, Lösungen zu finden und Ergebnisse zu sichern. Wir haben den Optimismus und den Mut, quer zu denken und die Leidenschaft, immer das Beste zu geben.

Wir handeln als One Team und One Mazda.

Jede einzelne Person übernimmt Verantwortung, leistet seinen individuellen Beitrag und wirkt im Team als Vorbild.

Günther Kerle

Wir wirtschaften effizient und nachhaltig.

Wir wirtschaften effizient und nachhaltig.

Mit multikultureller Kompetenz setzen wir internationale Strategien lokal in die Praxis um. Dabei sind wir kostenbewusst und streben ständig nach Verbesserungen. Als Teil der Gesellschaft achten wir auf Sicherheit, Gesundheit, soziale Verträglichkeit und Umweltschutz.

Unsere Türen stehen immer offen.

Unsere Türen stehen immer offen.

Wir kommunizieren zielstrebig, vertrauensvoll, offen und ehrlich. Wir bleiben jederzeit ansprechbar, hören zu, nehmen und geben Feedback. Wir bleiben interessiert und informiert, und teilen Information mit anderen.

Unser Management führt engagiert, stellt den langfristigen Erfolg vor den kurzfristigen, überträgt Verantwortung, fordert und fördert das Team.

David McGonigle David McGonigle
Heimo Egger Heimo Egger
Robert Böck Robert Böck